The Best Solution For Your Business

Image

Der Tote im Moor

Thriller
Mörderisch und unergründlich

Alice, eigensinnig, widerspenstig und Anhängerin des Philosophen Wittgenstein, hat jede Menge Ärger. Sie muss sich auf einer neuen Schule behaupten, sie muss verhindern, dass man ihren Geburtstag feiert, und dann wird auch noch ihre einzige Freundin verdächtigt, einen Mord begangen zu haben. Für die Polizei gibt es keinen Zweifel, dass Lisa Bork ihren Vater mit einem Messer getötet hat. Zu allem Überfluss wird auch noch ein Toter im Moor gefunden. Alle glauben, dass der Tote schon seit ewigen Zeiten dort lag – nur Alice nicht.
Ein besonderer Schauplatz: das Allgäu – eine Heldin, die keiner gleicht: Alice, die Philosophin, löst ungewöhnliche Kriminalfälle.
Aufbau Taschenbuch € 9,99
978-3-7466-3129-5
Broschur, 346 Seiten

| Pressestimmen

» Dieses Buch legt man nicht so schnell wieder aus der Hand, sehr spannend, eine gute Personenzeichnung und vor allem witzige und zugleich tiefsinnige Dialoge machen es überaus lesenswert. «
» Ein anspruchsvolles Lesevergnügen, das seinesgleichen sucht. «
» Philosophisch, mystisch, spannend – ein Thriller der Extraklasse «
» Hat ein neues Genre das Licht der Welt erblickt? «

» Unterhaltsame[r] Mix aus Spannungselementen und philosophischen Weisheiten «